KORIMAT KA 160

///KORIMAT KA 160
KORIMAT KA 160 2017-12-05T17:16:18+00:00

Der KORIMAT KA 160 ist grundsätzlich elektrisch beheizt und ausgestattet mit:

  • Gegendruckeinrichtung
  • 2 Ventilen für mehr Sicherheit
    (1 Sicherheitsventil mit max. 2,5 bar Betriebsüberdruck, 1 Überströmventil stufenlos verstellbar von 0 bis 2,5 bar)
  • Klassische Steuerung: Mikroprozessor MP6

Betriebsbedingungen

Anschluss: Drehstrom 400 V
Anschlusswert: 9 kW
Betriebsüberdruck: 2,5 BAR

Ausführungen:

Wahlweise mit kreismarmorierter oder mit geschliffener Oberfläche lieferbar.
Beide Varianten sind auf Füßen oder fahrbar erhältlich.

  • Art.Nr. 4160258

Technische Details KA 160

  • Gerät vollständig rostfrei aus eigener Fertigung
  • Sicherheitsschnellverschluss
  • Unmittelbar wirkende Elektro-Heizung
  • Hervorragende und damit energiesparende Rundumisolierung
  • Klassische Mikroprozessorsteuerung mit Programmspeicher
  • Vielfältige Steuerungsmöglichkeiten durch Vorgabe von:
    • Kesseltemperatur
    • Kochzeit
    • Vorwahlzeit
    • Kerntemperatur
    • F-Wert
    • Deltakochung
  • wahlweise mit Datenaufzeichnungs-Set zum Aufzeichnen von Sterilisationsprotokollen

Zubehör für KA 160 mit Bestellnummern und Verwendungserklärung

Prospekt deutsch (PDF)
Prospekt englisch (PDF)
Prospekt französisch (PDF)